Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 19.689 (31. Dez. 2012)
Postleitzahl: 53909

Zülpich gehört zum Kreis Euskirchen mit 19.689 Einwohnern, die sich auf die Kernstadt und 24 Orte verteilen. Die „Römerstadt“ Zülpich mit dem lateinischen Namen Tolbiacum existiert seit dem 1. Jahrhundert v. Chr. Die Schlacht von Zülpich vom Jahre 496 n. Chr. ist ein wichtiger Begriff in der europäischen Geschichtsschreibung. Zülpich birgt eine Vielzahl historischer Kulturdenkmäler, zu denen auch das einzige deutsche „Museum der Badekultur“ gehört.

Weitere Links:

http://www.roemerthermen-zuelpich.de/​
http://home.meinestadt.de/zuelpich​

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Zülpich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))

Bildquelle:
By CTHOE (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Hubtex Maschinenbau GmbH & Co. KG

Hubtex Maschinenbau GmbH & Co. KG

Als mittelständisches Unternehmen haben wir uns mit der Entwicklung und Fertigung von technisch anspruchsvollen Flurförderfahrzeugen zum weltweit führenden Anbieter von Elektro-Mehrwege-Seitenstaplern und Sonderfahrzeugen entwickelt. Mit drei Produktionsstätten, fünf Niederlassungen in Deutschland und fünf Tochtergesellschaften im Ausland sowie einem weltweiten Händlernetz ist unser Unternehmen international mit derzeit ca. 500 Mitarbeitern tätig.

Adresse & Kontaktdaten

Hubtex Maschinenbau GmbH & Co. KG
Werner-von-Siemens-Str. 8
36041 Fulda
Telefon: +49 661 83820
E-Mail: info@hubtex.com
E-Mail: bewerbungen@hubtex.com
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Hubtex Maschinenbau GmbH & Co. KG

MITARBEITER VERTRIEBSINNENDIENST (m/w/d)

Bereich Flurfördergeräte und Sonderfahrzeuge  
Hubtex Maschinenbau GmbH & Co. KG
Position: Fachkraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...